Der Bauernmarkt am Bürgerbräugelände Würzburg-Zellerau

Einfahrt Bürgerbräugelände

Der Bauernmarkt ist bequem erreichbar mit Auto (genügend Parkplätze auf dem Gelände) und öffentlichem Verkehrsmittel (Haltestelle direkt vor dem Gelände).

Anfahrt mit der Straßenbahn:

Ab Bahnhof erreichen Sie den Bauernmarkt mit
der Straba-Line 2.

Von der Stadtmitte aus erreichen Sie den Bauernmarkt
mit der Straba-Linie 4.

Haltestelle Sieboldmuseum.
 Die Haltestelle ist Rollstuhlgerecht.

Anfahrt mit dem Auto:

Aus Richtung Würzburg-Bahnhof:

Am Bahnhof vorbei fahren Sie am Röntgenring vorbei über die Friedensbrücke. Nach ca. 300 m biegen Sie links auf die B8 in Richtung Marktheidenfeld ab. Nach 400 m biegen Sie rechts in die Frankfurterstraße ein. Nun sind es noch ca. 1,5 km und Sie biegen links in das Gelände ein. Orientieren Sie sich an der Beschilderung zum Siebold-Museum. Direkt daneben finden Sie den Bauernmarkt.

Schild Bauernmarkt im Bürgerbräu